Der Bau einer Kathedrale….

Hallo liebe Freunde des Lesens,

kommen wir zu einem Titel, der schon seit Jahren auf dem Markt ist und immer noch erfolgreich. Es ist das Buch womit der Autor sein Durchbruch geschaffen hat. Mit „Die Tore der Welt“ hat es auch eine Fortsetzung bekommen. Es folgt im Herbst der dritte Teil dieser historischen Reihe. Es geht um den Roman von Ken Follett „Die Säulen der Erde“. Erschienen ist es beim Bastei Lübbe Verlag.

Inhalt:

Kingsbridge ein kleines Dorf in England im 12. Jahrhundert. Die Priorei ist am Abgrund. Der Abt hat mies gewirtschaftet und einen hohen Berg an Schulden gemacht. Der junge Mönch Philipp hat eine Traum und zwar Kingsbridge zum neuem Glanz zu verhelfen. Als er Prior von Kingsbridge wird fast er einen Plan, der die Abtei aus den Schulden bringen soll. Doch eines Nachts brennt die baufällige Kathedrale ab. Philipp sieht darin eine Chance und beauftragt den vor kurzem in Kingsbridge angekommen arbeitslosen Baumeister Tom Builder mit dem Auftrag eine neue Kathedrale zu bauen. Doch der erst kürzlich gekürte Bischof Waleran will die Steine für seinen Burg haben und integriert zusammen mit der Familie Hamleigh, die erst kürzlich die Grafschaft übernommen haben gegen Philipp. Zusammen mit Tom, dessen Stiefsohn Jack und der ehemaligen Grafentochter Aliena versuchen sie trotz allen Widerständen die Fertigstellung der Kathedrale voranzutreiben. Doch der Bürgerkrieg und die Machenschaften der Feinde bringen die Gesellschaft von Kingsbridge und die Personen an die Grenze ihrer Möglichkeiten. Immer wenn sie einen Sieg über die Feinde erringen, kommt es doppelt und dreifach zurück. Dazu kommen noch persönliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit und den Versprechen, die man gegeben hat. Doch  sie geben ihren Traum nicht auf. Sie setzen alles daran die Kathedrale fertig zu stellen. Werden es Philipp, Tom, Jack und Aliena schaffen?  Wird Kingsbridge eine neue Kathedrale haben?….

Warum dieser Titel?

Der Roman „Die Säulen der Erde“ gehört zu den Klassiker der historischen Romane und auch als eines der erfolgreichsten Bücher in dieser Sparte. Ken Follett hat eine spannende Geschichte im historischen England entworfen. Dabei vermischt Follett erfundene Ereignissen mit tatsächlichen historischen Fakten. Es ensteht eine spannende Geschichte. Aber Ken Follett vermittelt auch ein architektonisches Wissen besonders was den Bau von kirchlichen Gebäuden an geht. Die Geschichte der Kathedrale von Salisbury diente als Vorlage. Dadurch wirkt die Geschichte noch interessanter. Das Buch wurde auch verfilmt. Wobei man sagen muss das Eintausendzweihundert Seiten schwer wiederzugeben sind, auch wenn man es in zwei Teile teilt.

Diese Lektüre ist für alle Leser, die einen gut recherchierten historischen Roman lesen wollen mit einer spannenden Geschichte.

Titel: Die Säulen der Erde

Autor/in: Ken Follett

ISBN: 978-3-404-11896-0

Verlag: Bastei Lübbe

Preis: 12,99 €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s