Lancaster – York = Tudor

Hallo liebe Freunde des Lesens,

kommen wir nun zur einer älteren Reihe, wo man die Bücher ruhig einzeln lesen kann. Es handelt sich um die Waringham-Saga von Rebecca Gablé.  Der zweite Band „Die Hüter der Rose“ spielt von 1413 bis 1444 im historischen England. Erschienen ist der Titel beim Bastei Lübbe Verlag.

Inhalt:

John of Waringham hat es nicht leicht im Leben. Er ist der Jüngste von seinen Brüdern und die haben schon ihre Karriere als Ritter gemacht. John möchte auch unbedingt Ritter wie sein älterer Bruder Raymond für den König von England werden.  Doch er muss noch in Waringham bleiben, weil sein Vater Robin, der Earl of Waringham, ihn noch für zu jung hält. Der einzige Trost sind die Pferde. Wie sein Vater hat John eine besondere Verbindung zu den Pferden. Er kann empfinden wie sie sich fühlen. Die Waringhams  halten dieses Geheimnis geheim, weil sie sonst befürchten der Hexerei angeklagt zu werden und auf den Scheiterhaufen zu landen. Eines Tages erfährt John, dass sein Vater für ihn eine kirchliche Laufbahn geplant hat, denn John wird das Gut nicht erben können, weil er der Jüngste ist. Doch John hat keine Lust und verschwindet in der Nacht. Sein Weg führt ihn nach Winchester, wo er in den Dienst des Königs von England tritt Henry den IV. auch Harry genannt. John wird auch zum Ritter geschlagen. Doch dann stirbt Henry der IV. und sein Sohn ist gerade mal Acht Monate alt.  Der Kampf um den Thron hat begonnen. Die Waringhams müssen alles erdenkliche tun um die königliche Familie Lancaster zu schützen, denn sie sind die Hüter der Rose. Doch auch ihre Feinde darf man nicht unterschätzen und sie sind zu allem bereit um die Macht in England an sich zu reißen…

Warum dieser Titel?

Rebecca Gablé´s  Reihe beschäftigt sich im Grunde damit wie in England der Rosenkrieg entstanden ist und wie die Tudors an die Macht kamen und deren Herrscherzeit. Dabei verwebt sie gekonnt fiktive Figuren mit historischen Fakten. Der fiktive Teil der Geschichte wirkt dadurch realistisch, dabei haben die Charaktere ihre Stärken aber auch Ihre Schwächen und nicht immer sind die Hauptfiguren sympathisch. Achtung: Das Bild ist eine ältere Ausgabe und nicht mehr so erhältlich.

Die Reihe besteht aus folgenden Büchern: 1. Das Lächeln der Fortuna (10,90€), 2. Die Hüter der Rose (10,90€), 3. Das Spiel der Könige (10,90€), 4. Der Dunkle Thron (12,99€) und 5. Der Palast der Meere (12,90€). Alle Bücher sind bei Bastei Lübbe erschienen und als Taschenbuch erhältlich.

Diese Lektüre /Reihe ist für die Leser geeignet, die gerne historische Romane über die englische Geschichte lesen wollen.

Titel: Die Hüter der Rose

Autor/in: Rebecca Gablé

ISBN: 978-3-404-15683-2

Verlag: Bastei Lübbe

Preis: 10,90 €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s