Die Frage des Lebens

Die Frage des Lebens

von Jan Erichson

Ich habe da eine Frage

Doch wie soll ich es sagen

Es steht ein Fragezeichen dahinter

Doch wie fange ich an.

Am besten mit einem W

Das ist schon guter Anfang

Als zweites ein T

Ergibt es einen Sinn?

Jetzt wird schwierig

Lass mal Überlegen

Doch ich hab es ein F wird es geben.

Nun ist die Frage fertig.

Sie ist für das ganze Leben.

Für alle Situationen, die passieren auf dieser Erde.

Kurz, knackig,  einprägsam.

Dies Frage steht für das humane Leben.

Egal ob es eine Schlecht geht oder wir Gutes erleben

Diese Frage steht auf der Stirn geschrieben

Sie ist sogar international bekannt

Jeder versteht sie in jedem Land

Ein bisschen grob aber das passt zu Ihr

Vulgär das steht eben zu Ihr

Und doch fasst sie alles gut zusammen

im TV, Film, Kunst und im realen Leben.

Sie bringt es auf den Punkt

Kurz schmerzlos ganz einfach

Ihr wollt die Frage wissen

dabei steht sie schon im Text geschrieben

Sie fängt mit einem W an

Dann schliesst sich das T an.

Das F ist der dritte Buchstabe

Das ? noch die Zugabe

und fertig ist die Frage

Passt irgendwie

zum ersten April

Wer weiß was es bedeute

das sind ganz schlaue Leute.

Doch still und leise

Nicht verraten

sonst geht der ganze Spaß baden.

 

 

 

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Die Frage des Lebens

  1.  

    Ich weiß nicht, ob der Schreiber je begriff

    Was wichtig in unserem Leben ist

    Setze doch statt W ein A

    Denn X, das gibt uns heute nichts

    Statt T nehmen wir mal schnell ein B

    Ein C, das tut heute doch nur weh

    Ersetzt das M das F an diesem Ort

    Und fertig ist das Losungswort

     

    Alles Gute zum ersten April

    Wilhelm

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s