Luft, Mond und jetzt eine Erfindung…

Hallo liebe Freunde des Lesens,

starten wir in das neue Jahr doch mit dem Werk von Torben Kuhlmann. Nach Flug über das Meer und der  Mondlandung spielen auch Mäuse in ihrem dritten Abenteuer „Edison – Das Rätsel des verschollenen Mäuseschatzes“ eine wichtige Rolle. Erschienen ist dieses Bilderbuch im NordSüd Verlag.

Inhalt:

In einem Buchladen, versteckt hinter dem Regal, befindet sich die Mäuseuniversität. Dort gehen Mäuse hin, die unbedingt etwas lernen wollen. Es unterrichtet der Mäuseprofessor, der schon viele Abenteuer erlebt hat im Namen der Wissenschaft. Eines Tages taucht in einer Vorlesung eine junge Maus auf, die der Professor zuvor noch nie gesehen hatte. Es stellt sich heraus, dass die Maus Pete heißt und die Hilfe des Professors benötigt. Sein Ur-Ur-Ur-Ur-Verwandter  war auf einem Schiff, dass vor langer Zeit untergegangen ist.  Vom Verwandten fehlte von dahin jegliche Spur. Die Menschen konnten gerettet werden, was aber mit den Mäusen passiert ist weiß niemand. Es soll aber ein Schatz am Bord sein. Zusammen machen sich der Professor und Pete auf den Weg diesen Schatz zu bergen. Das Problem: Sie müssen es erst einmal schaffen irgendwie unter Wasser zukommen. Werden die beiden Mäuse es schaffen und ein weiteres Geheimnis der Mäusewelt lüften?

Warum dieser Titel?

Auch mit dem dritten Band schafft es Torben Kuhlmann wieder Bilder mit einer Abenteuergeschichte zu verbinden. Es ist eher der Text, der die schön gezeichneten Bilder begleitet und ein weiteres Kapitel der Mäusewelt aufzeigt.  Nach den Flugzeugen und der Raumfahrt spielen die Mäuse auch bei einer anderen bestimmten Erfindung eine große wichtige Rolle.  Kuhlmann verbindet gekonnt Fiktion mit Realität, wobei man sich nie sicher ist, ob nicht doch etwas was an der Geschichte stimmt. Es ist ein Bilderbuch an dem nicht nur die Kinder Spaß haben, sondern auch Erwachsene in den Genuß des Abenteuers kommen.  Dem Leser wird am Ende der Geschichte ein Licht aufgehen.

Diese Lektüre ist für alle Leser, die von schönen Bildern, Mäusen und Abenteuergeschichten fasziniert werden.

Titel: Edison – Das Rätsel des verschollenen Mäuseschatzes

Autor/in: Torben Kuhlmann

ISBN: 978-3-314-10447-3

Verlag: NordSüd

Preis: 22,- €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s