Und Sie rief(en): „On The Come Up!“

Hallo liebe Freunde des Lesens,

nachdem Erfolg von „The Hate You Give Us“ von der Autorin Angie Thomas, dass dazu auch recht erfolgreich verfilmt wurde ist, folgt nun der nächste Roman. Mit „On The Come Up“ wird nicht nur eine Gesellschaft, sondern auch eine Musikbranche beleuchtet. Erschienen ist das Buch beim CBJ Verlag.

Inhalt:

Bri ist ein 16-jähriges Mädchen. Ihre Leben ist hart. In der Schule ist sie rassistischen Gesten ausgesetzt. Ihre Mutter Jay versucht nachdem sie seit Acht Jahren Clean ist wieder eine Bindung zu ihren Kindern aufzubauen. Ihre Bruder Trey versucht Geld für die Miete zu verdienen anstatt zu studieren, obwohl seine Leistungen es zulassen. Ihre Tante Pooh ist in einer Gang und ständig in Straftaten verwickelt. Bri will ihrer Familie helfen und unterstützen. Das einzige was sie richtig gut kann ist Rappen. Sie bekommt sogar die Chance in den Ring zu steigen. Dort überzeugt sie das Publikum. Sie steht auf einmal im Rampenlicht und als die Chance bekommt ein Lied im Studio aufzunehmen. Doch mit dem Song „On The Come Up“ eskaliert die schon angespannte Situation. Bri  ist auf einmal mit der Vergangenheit Ihres Vaters, der auch ein Rapper war aber von einer Gang erschossen worden ist, und mit den Vorurteilen der Gegenwart konfrontiert. Es sind auch auf einmal ihre Freundschaften in Gefahr. Brie muss sich entscheiden will sie Erfolg egal wie hoch der Preis oder  bleibt sie sich selber treu? Brie wird immer mehr in die Enge getrieben, von der Musik, von Freunden, von der Gesellschaft und vor allem von sich selber. Wird sie es heraus schaffen oder wird sie so enden wir ihr Vater? Bri sieht nur eine Möglichkeit um ihere Familie Wohlstand zu bringen.

Warum dieaser Titel?

Angie Thomas zeigt auch mit diesem Roman wie sehr die Gesellschaft mit Vorurteilen zu kämpfen hat. Es wird gezeigt wie Menschen, nur weil sie unterschiedliche Hautfarben haben, verurteilt werden. Selbst die auch so erfolgreiche Musikbranche, die wie ein Ausweg erscheint, spielt mit den Klischees und fördert den Hass und die Wut in der Gesellschaft. Die Autorin zeigt ein 16-jähriges Mädchen, dass schon seit ewig in einem Haifischbecken schimmt und versucht Ihren eigenen Weg  zu gehen. Dabei muss sie das eine oder andere Hindernisse überwinden. Die Autorin verarbeitet in diesem Roman Themen wie Vorurteile und Rassismuss. Außerdem zeigt sie was Rap auszeichnet und wie sehr es die Sprache des Ghettos ist. Dabei werden die Rap-Texte in Englisch gelassen, damit man auch das Gefühl dafür bekommt.

Diese Lektüre ist für alle Leser, die einen  Jugendroman über Rassismus und Hip-Hop lesen wollen.

Titel: On The Come Up

Autor/in: Angie Thomas

ISBN: 978-3-570-31387-9

Verlag: cbt

Preis: 11,- €

in der jeweiligen Buchhandlung eures Vertrauens erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s