Ein Blick von Außen nach Innen…

Hallo liebe Freunde des Lesens,

was würdet ihr machen, wenn ihr etwas sieht, dass ihr nicht sehen solltet und keiner kann euch Verstehen wegen dem Kulturunterschied? Der Autor Tyler R. Parsons liefert  mit „Der Besucher“ eine Art Science-Fiction-Thriller mit dem menschlichen Blick auf eine andere Kultur. Erschienen ist das Buch beim Piper Verlag.

Inhalt:

Roman Briggs ist hoffnungslos verloren im Weltall. Nach einer technischen Störung, die die Raumkapsel zerstört hat und alle seine Kollgeen umbringt, ist er der einzige Überlebende und kann nur dank seines Anzuges überleben. Doch auf einmal taucht ein Raumschiff auf, dass ihm helfen kann. Es ist die geheimnisvolle Außerirdische Rasse Manti. Roman kann leider nicht in ihr Schiff, weil dort eine andere Atmosphäre herrscht, in der Menschen oder wie die Manti sagen Terrianer nicht überleben können. Aber die Manti können ihn mit Nahrung und Wasser versorgen, so das er überleben kann. Nun ist Roman gewzungen an der Außenseite des Schiffes zu bleiben was ihn Dank des Anzug und des Graffitaionsfeld, dass das Schiff umgibt möglich ist. Während er draußen ist kann er druch die Fensterluken einen Blick auf die Manti werfen.  Dadurch lernt er eine ganze neue Kultur kennen. Doch dann sieht er etwas, was er hätte er nicht sehen sollen. Doch wie schafft er es von Außen  bescheid zu sagen? Es nicht nur die Tat, sondern auch die andere Kultur, die ihn vor enormen Schwierigkeiten bringt. Wird er es schaffen? Die Gefahr kommt nicht von außen, sondern von inneren des Schiffes.

Warum dieser Titel?

Der Autor Tyler R. Parson hat mit dem Science-Fiction Roman „Die Besucher“ eine Art Thriller geschrieben.  Es gibt spannende Elemente, in die sich der Hauptcharakter befindet und zuerst nicht sicher ist ob es stimmt was er gesehen hat. Der Autor spielt mit diesem Roman auch auf aktuellen Themen ein, dass man über eine andere Kultur mehr Verständiss aufbringen muss um sie zu vestehen. Dabei kann das durchaus befremdliche sein, muss aber nicht daraufhin schlecht sein. Der Leser entdeckt mit dem Hauptcharakter einen für ihn fremde Kultur, für die er immer mehr Verständis aufbringt je mehr er fragt und nicht sofort urteilt. Auch orientiert sich die Situation ein wenig an Filmen wie „Das Fenster zum Hof“ in dem ein Beobachter, nicht richtig einordnen kann ob das Gesehene wirklich passiert ist.  Dabei achtet der Autor, dass keine Logikfehler auftauchen. so dass der Geschichte einen gewissen Realismus anhängt.

Diese Lektüre ist für alle Leser, die einen Sciene-Fiction Roman mit Thriller Elementen lesen möchten.

Titel: Der Besucher

Autor/in: Tyler R. Parsons

ISBN: 978-3-492-70534-9

Verlag: Piper

Preis: 12,- €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s