Eine gefährliche Rückkehr…

Hallo liebe Freunde des Lesens,

kommen wir nun zu einem deutschen Schriftsteller, der sehr erfolgreich ist im Genere Science-Fiction und futuristischen Thrillern. Mit dem neuen Roman „Eklipse“ zeigt der Autor Andreas Brandhorst Rückkehr in der alles Anders ist und eine große gefahr auf die Erde kommt. Erschienen ist das Buch beim Piper Verlag.

Inhalt:

Das Raumschiff Eklipse kommt nach einer sehr lange Reise wieder zurück zur Erde. Die Crew und deren Kapitänin haben etliche Artefakte für das wissenschaftliche Institut auf der Erde gesammelt.  Doch bevor sie die Erde erreichen entdeckt die K.I. des Schiffes Kiss, dass am Bord ein gefährliches Wesen sich befindet. Ein Spike. Diesem gelingt es aber  auf die Erde zu fliehen. Bei der Flucht wird ein Teil der Crew getötet und das Schiff Eklipse schwer beschädigt. Noch dazu scheint ein Crewmitglied von Spike infiziert zu sein. Ohne zu wissen wer es ist bricht ein Teil der Crew auf um den Spike zu vernichten bevor auf der Erde ein noch größerer Schaden verursacht und die ganze Menschheit ausgelöscht wird. Einer bleibt um das Schiff zu retten. Doch auf der Erde ist etwas vorgefallen, dass die Welt, die die Crew verlassen hat komplett verändert ist. In dieser Welt herrscht Markus der Chef der Transportgesellschaft, der über Leichen geht für seine Ziele. Die Crew hat nicht nur ihn als Gegner, sondern auch den Spike, der die größere Gefahr darstellt. Dabei trauen sich die Crewmitglieder untereinander nicht, den irgendeiner von Ihnen ist ein Verräter beziehungsweise ein Infizierter. Wird es die Crew schaffen den Spike zu vernichten? Was ist eigentlich auf der Erde passiert? Wieso hat sie sich so stark verändert? Die Crew kämpft um ihr Leben und das der Menschheit.

Warum dieser Titel?

Andreas Brandhorst hat einen Sicene-Fciton Roamn geschrieben, der nicht nur mit den zukünftigen Szenarien der Menschheit spielt, sondern auch mit der Zeit. Dabei versuchen die Charakteren ihre Heimatwelt zu Retten, die sich komplett geändert hat. Sie müssen sich nicht nur mit dem Spike befassen, sondern auch untereinander herrscht Misstrauen. Dabei haben die Charakteren alle Ihre Stärken und Schwächen, das auch mit persönlichen Schicksalschlägen verbunden ist. Es entsteht ein spannender Science-Fiction Roman, der mit Mythen und auch verschiedenen Zeitebenen spielt. Durch die unterschiedlichen Charakteren bekommt man ganz unterschiedliche Perspektiven auf das Geschehene. Als Leser ist man genauso ahnungslos wie die Crewmitglieder und nach nach wird die Sicht klarer.

Diese Lektüre ist für alle Leser, die einen spannende Science-Fiction Roman lesen wollen über eine Rückkehr, die aus dem Ruder läuft.

Titel: Eklipse

Autor/in: Andreas Brandhorst

ISBN: 978-3-492-70511-0

Verlag: Piper

Preis: 15,- €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s