500. Todesjahr eines Genies…

Hallo liebe Freunde des Lesens,

kommen wie zun einem der größten Genies des 15. Jahrhunderts aus Europa. Leonardo da Vinci wird weltweit für seine Erfindungen und Kunst gefeiert. Frank Zöllner hat nun eine Monumentales Werk über diesen Menschen herausgebracht über seine Gemälde und Zeichnungen. Erschienen ist das Buch beim Taschen Verlag.

Inhalt:

Diese Werk wird wie folgt aufgeteilt. Frank Zöllner beleuchtet das Leben und das Werk des Leonadrao Da Vincis. Dabei wird das Leben und das Schaffen des Leonardo Da Vincis in Zehn Abschnitte unterteilt die Chronologisch geordnet sind. Vom Start in Florenz bis zu seinen Werken in seinen letzten Jahren. Nach diesem Ausflug in das Leben und Werk folgt ein kritischer Katalog der Gemälde auch von Frank Zölnner verfasst. Hier werden sämtliche Gemälde von Leonardo Da Vinci analysiert. Bei manchen Bildern werden auch bestimmte Bereiche noch mal vergrößert gezeigt, um auf die Technik aufmerksam zu machen. Der Großteil dieses Werkes wird sich dem Zeichnerischen Werk von Leonardo Da Vinci widmen. Zusammen mit Johannes Nathan wird Frank Zöllner auch diese beleuchten und analysieren. Darunter sind auch die berühmten anatomischen Zeichnungen, die zeigen was Leonardo Da Vinci für ein fortschrittlicher und neugiriger Mensch war für sein Jahrhundert. Es wird deutlich gezeigt, dass Leonardo da Vinci zu den Menschen gehört, die das Ende des Mittelalters und den Beginn der Neuzeit mit begründeten.

Warum dieser Titel?

Dieses Buch widmet sich alle Gemläden und Zeichnungen von Leonardo Da Vinci, der 1452 in Anchiano geboren wurde und gestorben ist im Jahre 1519 auf dem Schloss Clos Lucé. Er zählt zu den berühmtestes Universalgelehrter aller Zeiten. Seine Gemälde und Zeichnungen sind nur ein Bruchteil von dem was Leonardo Da Vinci geschaffen hat. Er gehört zu den Menschen, die das Mittelalter in die Neuzeit  geführt hat und von dem man heute noch lernen kann. Dieses Buch zeigt ausführlich das Schaffen und das Leben des Gelehrten. Frank Zöllner präsentiert einen Menschen und sein Werk das, ich glaube es ist sogar nicht übertrieben ist, einen großen Einfluss auf die menschliche Geschichte und die Kunst hatte und auch nicht wegzudenken ist. Das einzige Manko an dieser Ausgabe ist die kleine Schrift, mit dem die Texte zum Lesen präsentiert werden. Dafür bekommt der Leser einen Titel, der auch, wie schon gesagt,  sämtliche Gemälde und Zeichnungen von Leonrado da Vinci hat.

Diese Lektüre ist für alle Leser, die ein monumentales Werk über die Gemälde und Ziechnungen eines Universalgelehrten lesen wollen.

Titel: Leonardo – Sämtliche Gemälde und Zeichungen

Autor/in:  Fank Zöllner (Hrsg.)

ISBN: 978-3-8365-7626-0

Verlag: Taschen

Preis: 40,- €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s