Der Kampf um Natur und Familie…

Hallo liebe Freunde des Lesens,

Natur beziehungsweise Umwelt nimmt in der heutigen Gesellschaft eine großes Thema ein und ist auch wichtig. Der Autor Robert Beatty hat mit seinem Roman „Willa of the Wood“ Magie, Natur und den Menschen verbunden. Erschienen ist das Buch beim KJB Fischer Verlag.

Inhalt:

Willa gehört einem geheimnisvollen Volk der Faeran an, dass in den Wäldern der Great Smokey Mountains lebt. Sie gehört zu den jüngsten der Jaetta, sogenannte Jäger, die für das Clanoberhaupt den Padaran Sachen von den Menschen stehlen sollen um sie zu bekämpfen. Willa ist die einzige in ihrem Clan, die die alte Waldmagie noch beherrscht. Sie spricht noch mit den Tiere und Bäumen und nutzt deren Kräfte. Doch auf einen Raubzug lernt sie einen Menschen kennen, der so ganz anders ist als ihr beigebracht wurde. Er ist kein brutaler Mörder, sondern lebt im Einklang der Natur und nimmt sich nur das was er braucht beziehungsweise nutzt die Kräfte, die die Natur hat. Willa ist verwirrt. Denn Menschen haben ihre Familie umgebracht. Doch als sie dann bei ihrem Clan gefangene Kinder findet weiß sie nicht wem sie vertrauen kann. Willa muss ihren Clan vor der Vernichtung retten, lernt aber auch gleichzeitig, dass der Mensch ihr zeigt  was sie glaubte verloren zu haben. Sie muss sich entscheiden. Schafft Willa es ihren Clan zu retten und mit den Menschen zu versöhnen? Dabei muss Willa beim Kampf feststellen, dass das was sie immer gesucht hat zum greifen nah ist.

Warum dieser Titel?

Der Autor  Robert Beatty hat mit Willa einen Charakter entwickelt, der sich erst zu recht finden muss. Dabei wird der  Zusammenhalt einer Familie verdeutlicht und das  Angst vor etwas Wut und Zorn entfachen kann, die nicht so leicht zu verdrängen sind. Willa ist ein Charakter, der seine Kräfte noch richtig erlernen und die Vorurteile ablegen muss um zu überleben. Beatty zeigt in diesem Roman verschiedene Umgänge mit der Natur. Es gibt die eine Gruppe, die die Natur wegen der Technik zertört, eine Gruppe, die sich blenden lassen und dadurch ihre eigene Kultur verraten und eine dritte Gruppe, die sich das nimmt was sie braucht und mit der Natur koopereiert. Es ist eine spannende Abenteuergeschichte mit Fantasie und einer Identitätssuche eines Mädchens.

Diese Lektüre ist für alle Leser, die eine spannende Fantasygeschichte über die Natur und den Menschen lesen wollen

Titel: Willa of the Wood – Das Geheimnis der Wälder

Autor/in: Robert Beatty

ISBN: 978-3-7373-4172-1

Verlag: KJB Fischer

Preis: 16,- €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

 

Ein Gedanke zu “Der Kampf um Natur und Familie…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s