Das Dorf unter Wasser…

Hallo liebe Freunde des Lesens,

Graun ist ein kleines Bergdorf in Südtirol. Leider kann von dem ursprünglichen Dorf nur noch die Spitze des Kirchenturms sehen, weil alles andere unter Wasser ist. Der Autor Marco Balzano erzählt in seinem neuen Buch die fiktive Geschichte von Trina aus Graun. Erschienen ist das Buch beim Diogenes Verlag.

Inhalt:

Trina wohnt in dem kleinen Idylischen Bergdorf Graun, dass in Südtirol liegt. Sie möchte so gerne Lehrerin werden. Doch die Faschisten aus Italien unterdrücken die Menschen. Sie darf ihren Beruf nicht ausüben und es wird verboten Deutsch zu sprechen. Sie unterrichtet heimlich. Später heiratet sie den Bauern Erich und dann planen die Faschisten einen Staudamm zu bauen, der dafür sorgen wird das Graun überschwemmt wird. Besonders Erich sieht die Gefahr für das Dorf und versucht die anderen Mitbewohner zu überreden sich dagegen zu wehren. Doch dann bricht der zweite Weltkrieg aus. Die meisten aus dem Dorf sehen in Hilter den Befreier von den Italienern. Endlich wird Südtirol befreit. Doch es kommt anders als man denkt, denn auch die Nazis bringen Tod und Unterdrückung. Was macht das alles mit Trina. Wird Sie es überleben und was wird noch übrig bleiben? Trina beschließt, dass sie bleibt bis zum bitteren Ende.

Warum dieser Titel?

Der italiensche Autor Marco Balzano hat in seinem neuen Roman Fiction mit Realismus vereint. Er orientiert sich an der wahren Geschichte des Bergdorfes Graun, dass wirklich wegen einem Staudamm gefultet wurden ist. Er verbindet fiktive Charakteren mit der historische Geschichte des Dorfes. Dabei ist es nicht nur ein Kampf um die Heimat, um sein Zuhause. Es ist auch die Geschichte von Verlust und Familie. Es werden durch die Charakteren Emotionen aufgebaut, die einen stimmungsvollen Roman zeigen, der aber auch nicht vor den Grausamkeiten und der Ignoranz zurückschreckt, die in der Zeit passiert sind. Das Besondere ist, dass alles aus der Sicht von Trina erzählt, denn sie ist die Erzählerin und gibt dem Leser einen Einblick in ihr Leben.

Diese Lektüre ist für alle Leser, die über eine Frau und die Geschichte eines Dorfes in Südtirol lesen wollen.

Titel: Ich bleibe hier

Autor/in: Marco Balzano

ISBN: 978-3-257-07121-4

Verlag: Diogenes

Preis: 22,- €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s