Ein Sommer, Zwei Männer, ein Ziel

Hallo liebe Freunde des Lesens,

mit dem Roman „Offene See“ ist dem Autoren Benjamin Myers ein wunderschönes und erfolgreiches Debüt gelungen. Nun kommt sein zweiter Roman „Der perfekte Kreis“. Soviel sei gesagt schön geschrieben aber Thematisch geht es in eine ganz andere Richtung. Erschienen ist das Buch beim Dumont Verlag.

Inhalt:

Es ist das Jahr 1989. Auf einmal tauchen in England auf den Feldern Kornkreise auf. Dahinter stecken zwei Männer, die sich immer am Wochende Nachts auf den Weg machen. Calvert ist ein ehemaliger Soldat, der das Gelände überprüft und die Aktion anführt, Redbone ist der keratvie Kopf, der sich die Muster ausdenkt. Zusammen sind sie ein eingespieltes Team, dass immer ausgefallene Muster veranstaltet ohne das Getreide zu beschädigen. Dabei begegnen sie diesen Sommer auf einmal unterschiedlichen Menschen in der Nacht. Zum Beispiel ein alte Damen, die ihre Hund sucht oder einen betrunken Aristokraten. Doch die Männer lassen sich von nichts abbringen, selbst als Ihre Kunstwerke immer mediale Präzens hervorruft und auch Schaulustige anlockt. Sie haben ein Ziel diesen Sommer. Werden Sie es schaffen? Wer sind diese Männer eigentlich? Was treibt sie an? Dieser Sommer wird anders werden….

Warum dieser Titel?

Benjamin Myers zeigt mit seinem neue Roman ein ganz andere Seite. es sind nicht nur die Männer sondern auch das Land England wird charakterisert. Die Geschichte ist sozialkritischer, politischer und hat auch ein sehr dramtsiches Ende. es wird ein Land gezeigt, das Gefangen zwischen der Aristokratie, die größtenteils immer noch das land beherrscht und der Moderne. Die beiden Charakteren fühlen sich verloren in der Gesellschaft und haben aber mit dieser Aufgaben wieder einen Sinn gefunden. Ein Sinnbild für auch andere Menschen. es hat eine dramatsiche Höhepunkt, der die Leser*innen zum nachdenken bringen soll. Also sei nochmal hier gesagt es ist was ganz Anderes als „Die Offene See“ Einfach ein schönes Gefühl… .

Diese Lektüre ist für alle Leser*innen, die ein ruhige, aber doch gesellschaftskritische Geschichte über zwei Männer und ihre Kornkreis lesen wollen.

Titel: Der perfekte Kreis

Autor*in. Benjamin Myers

ISBN: 978-3-8321-8158-1

Verlag: Dumont

Preis: 22,- €

In den jeweiligen Buchhandlungen eures Vertrauens erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s