Ich werde nie Erwachsen werden…

2016-09-29 17.02.32.jpg

Hallo liebe Freunde des Lesen,

dieser Roman ist auch wieder ein Klassiker. J.M. Barrie hat mit der Geschichte von Peter Pan und Nimmerland etwas geschaffen, das selbst noch heute Junge und Erwachse begeistert. Es wurde etliche Male verfilmt und es gibt sehr viele verschiedene Buchausgaben. Der Verlag Knesebeck hat sich angeschloßen und den Roman in großen Format und gebunden herausgebracht begleitet mit den Illustrationen von Robert Ingpen.

Inhalt:

Wendy und ihre beiden Brüder  John und Michael  wollen nicht Erwachsen werden. Sie hatten einen Streit mit ihrem Vater und der Hund, mit dem die Kinder gerne Zeit verbringen wurde nach draußen verbannt.  Nun sitzen sie in ihren Zimmern während ihre Eltern aussgehen. Peter Pan hört die Klagen der Kinder und zusammen mit seiner kleinen Fee Glöckchen nimmt er sie mit nach Nimmerland, dort wo man nie erwachsen wird.  Die Eltern von Wendy, John und Michael kommen zu spät  und müssen mitansehen wie ihren Kinder davon schweben. Denn wer einmal von Peter Pan mitgenommen wird kommt auch nicht mehr zurück. In Nimmerland lernen die Kinder die verlorenen Jungs kennen über die Peter Pan mit harter Hand regiert. Wendy übernimmt eine Art Mutterrolle für sie ein. Zusammen bestehen sie zahlreiche Abenteuer. Sie kämpfen gegen Indianer und gegen die Piraten, wo Peter Pans größter Feind ist Kapitän James Hook. Doch irgendwann merken Wendy, John und Michael, dass sie Heimweh haben. Wie wird Peter Pan darauf reagieren und schaffen sie es ihn zu überreden sie wieder nach Hause zu bringen? Nimmerland hat seine schönen Seite aber jede schöne Seite hat ihren Preis und Peter Pan kann in dieser Sache sehr deutlich und unangenhem werden. Denn Peter Pan und James Hook bekämpfen sich zwar, sind aber im Geheimen ähnlicher als sie denken…

Warum dieser Titel?

Die Geschichte von Peter Pan und Nimmerland kennt jedes Kind. Hier ist es keine umgeschriebene Geschichte sondern wirklich das Original von J.M. Barrie.  Diese Welt ist brutaler und Peter Pan und James Hook verbindet mehr als nur eine Feindschaft. Doch das macht dieses Buch zu nichts Besonderem. Es gibte so viele Ausgaben von dieser Geschichte. Das Besonderen hier sind die Illustrationen von Rober Ingpen, die die Welt stimmunsgvoll und mit schönen Bildern begleitet. Seine Bilder ergänzen die Geschichte und machen die Welt lebendig. Rober Ingpen wurde unter anderem 1986 mit der Hans-Cristian-Andersen Medaille für seinen Beitrag zur Kinderliteratur ausgezeichnet. Eine klassische Geschichte mit wunderschönen Illustrationen.

Diese Lektüre ist für alle Leser geeignet, die nicht nur die Geschichte lieben über Peter Pan und Nimmerland sondern sich auch über Bilder freuen, die die Welt lebendig werden lässt. Es ist ein kleiner Schatz: leuchtend, glänzend, gut.

Titel : Peter Pan

Autor: J. M. Barrie

ISBN: 978-3-868-73273-3

Verlag: Knesebeck

Preis: 24,95 €

im öffentlichen Handel erhältlich

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

meineliteraturwelt

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s